Info & Vorstellung

Info Vorstellung Wichtige Info f r aktuelle Assist

Wichtige Info für aktuelle Assistenzhunde Ausbildung

________________________________________________________________________

WAS IST NEU für Teams ?

Nach Anfrage am 05.07.2024 beim Bundesministerium Arbeit & Soziales wurde mir folgendes mitgeteilt:

Bis zur Zulassung durch eine neue fachliche Stelle oder andere Zulassungsregelungen können nicht zertifizierte Ausbildungsstätten WEITER ausbilden.

Es gilt zu BEACHTEN, das jede Ausbildung die nach dem 01.03.2024 angefangen wurde/wird, nach den Ausbildungsinhalten von Anlage 4 der AH Verordnung ausgebildet wird.

Hunde dürfen nach neuer Verordnung erst ab einem Alter von 15 Monaten die Spezialausbildung zum Assistenzhund beginnen. ( Ausnahme Warnhunde ).
Vorher wird der Hund erzogen, er lernt die Grundkommandos, und wird sozialisiert.

_________________________________________________________________________

WAS IST NEU für Prüfungen von Teams ?

Nach Anfrage am 05.07.2024 beim Bundesministerium Arbeit & Soziales wurde mir folgendes mitgeteilt:

Das BMAS arbeitet unter Hochdruck an einer rechtsicheren Lösung zur Zertifizierung von Assistenzhunde Ausbildungsstätten, sowie akkreditierten Prüfern.

Bis zur Verabschiedung einer Lösung kann KEINE ANMELDUNG zu einer PRÜFUNG bei einem akkreditierten Prüfer erfolgen.

__________________________________________________________________________

WAS BEDEUTET DAS ?

Teams können zum jetzigen Zeitpunkt Ausbildungen beginnen, und auch bestehende Teams eine Ausbildung weiterhin vollziehen.
Auch wenn die Ausbildungsstätte nicht zertifiziert ist.

Allerdings müssen diejenigen Teams, die die Ausbildung in Kürze beenden werden, oder bereits beendet haben, mit einer Prüfungsanmeldung warten, bis das BMAS eine Lösung gefunden hat wie sie akkreditierte Prüfer anbieten kann.

___________________________________________________________________________

Wenn du Fragen hast, melde dich gerne bei mir.

Ich stehe im stetigen Austausch mit dem BMAS.

Das BMAS ist sehr bemüht alle Fragen zu beantworten und zu helfen.

Sobald neue Informationen von Seite des BMAS vorhanden sind, werde ich sie sofort hier einstellen.

___________________________________________________________________________

WER BIN ICH ?

Ich bin AMTLICH GEPRÜFTE Assistenzhundetrainerin / Hundetrainerin mit zertifiziertem Nachweis zur AUSBILDUNG von ASSISTENZHUNDEN über das Veterinäramt in Verbindung mit dem §11.

___________________________________________________________________________

INFORMATION zur PRÜFUNGSABNAHME von AH TEAMS:

Da im Moment noch keine Stelle für eine Zertifizierung und/oder Anmeldung von Prüfern nach der AHV ab 01.07.2024 vom BMAS gefunden wurde, finden aktuell über mich KEINE Assistenzhunde TEAM PRÜFUNGEN ( Mensch-Assistenzhund-Gemeinschaft ) statt.

Therapiebegleithund Besuchshund Assistenzhund Fami

Therapiebegleithund / Besuchshund / Assistenzhund / Familienhund / Hundepsychologie

Zusammen mit mir kannst du in Raubling / bei Rosenheim deinen Hund professionell zum Therapiebegleithund, Besuchshund oder Assistenzhund ausbilden, oder erlernen, wie du deinen Familienhund mit Liebe und Respekt trainieren und erziehen kannst.

Alle Ausbildungen im Mensch Hund Team werden ausschließlich nach den höchsten Richtlinien durchgeführt. Somit erhältst du die Gewissheit, eine Ausbildung nach den höchsten Standards zu erhalten.

Die Trainings für Therapiebegleithunde und Besuchshunde finden in Einzelkursen statt.

Die Trainings für Familienhunde und Assistenzhunde können nach Wunsch in Einzelstunden, aber auch in Gruppenkursen stattfinden.

Zudem biete ich auch Hilfe indem ich per Hundepsychologie arbeite. So kann ich helfen Traumas, Ängste, schlechte Erfahrungen bei deinem Hund aufzulösen.
Jedes Geschöpf ist anders. Deshalb ist es wichtig jeden Hund individuell zu betrachten und geeignete Hilfsmaßnahmen heranzuziehen. Immer mit Respekt, Vertrauen, Fairness und absolut Gewaltfrei.

Das Erstgespräch ist hierbei entscheidend, und sollte mit ausreichend Zeit und Ruhe stattfinden.
Bitte melde dich bei mir, wenn du meinst dass dein Hund psychologische Hilfe benötigt.

Dein Hund ist gegenüber Artgenossen oder Menschen abwehrend, scheu, ängstlich, bellt viel, fiept viel, zeigt eindeutige Körpersprache von unwohlsein, dann ist es wichtig zu überprüfen woran es liegt, und wie wir deinem Hund helfen können.

Jedes Geschöpf hat ein angstfreies, unbeschwertes Leben verdient.

Melde dich gerne bei mir. Erstanmeldung bitte per Telefon Nachricht auf Anrufbeantworter, oder per Email Kontakt.

Trainingsort:

Raubling und Umgebung,

sowie Hausbesuche in Raubling und Umgebung.

( Rosenheim befindet sich ca. in der Mitte zwischen München und Salzburg )

Durch die Ausbildung Trainings und Pr fung begleit

Durch die Ausbildung, Trainings und Prüfung begleitet dich:

Ich bin AMTLICH GEPRÜFTE Assistenzhundetrainerin / Hundetrainerin mit zertifiziertem Nachweis zur AUSBILDUNG von ASSISTENZHUNDEN über das Veterinäramt in Verbindung mit dem §11.

Zu mir kommen Mensch Hund Teams aus dem gesamten Landkreis Rosenheim, sowie München, Ebersberg, Chiemgau, und Inntal. Aber auch aus weiterer Entfernung wie dem Allgäu oder auch aus Frankreich.

Hier finden Sie uns
FacebookInstagramYoutubeLinkedInTwitterWhatsappDigital Marketing Platform
Hundeschule - Familienhunde - Assistenzhunde - Hundepsychologie
Margit B e l,
Rohretweg 18
83064 Raubling

Telefon: 08035 9848355